Sendung 4: Interview mit Action Sédition

In der vierten Sendung des Antifa Radio, das diesmal auf Deutsch (synchronisiert) und auf Französisch (Originalton) erscheint, interviewen wir Action Sédition aus Montréal. Mit der Punkrock-Band, die am 30.09.2017 zum „Fire and Flames-Festival“ in Kiel zu Gast war, sprachen wir über das Amerika Donald Trumps, antifaschistische Aktivitäten in Montréal, die katalanischen Unabhängigkeitsbestrebungen und Workshops gegen Sexismus. Mehr zur Band: www.facebook.com/actionsedition/

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.